wichtige Informationen Stand 14.02.2024

Liebe Patienten,

urlausbedingt haben wir vom 19.02.24 – 23.02.24 geänderte Öffnungszeiten:

Montag, den 19.02.von 08:00– 14:00Uhr
Dienstag, den 20.02. von 08:00– 14:00 Uhr
Mittwoch, den 21.02. von 08:00 – 13:00 Uhr
Donnerstag, den 22.02. von 08:00 -10:00 Uhr
Freitag, den 23.02 ist die Praxis geschlossen

Die Vertretung am Freitag für akute Fälle übernimmt:

Frau Dr. Schulz-Mons
Schäferkampsallee 43
20357 Hamburg
Tel: 040/45 44 66

 

Seit dem 2. Januar 2024 ist es uns aufgrund einer Verfahrensumstellung definitiv n i c h t mehr gestattet, Rezepte, Überweisungen oder Verordnungen jeder Art ohne Vorlage der Krankenkassenkarten auszustellen.
Das früher praktizierte „Nachreichen Ihrer Karte“ ist nicht mehr möglich.
Alternativ zur Vorlage Ihrer Krankenkassenkarte können Sie uns Ihre
Mitgliedsbescheinigung der Krankenkasse zusenden lassen. Dieser Vorgang muß allerdings von Ihnen veranlaßt werden.
Unsere Faxnummer:040-4801987.

Die Übermittlung eines Fotos Ihrer Karte ist nicht ausreichend.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.


Bitte beachten Sie, dass Arbeitgeber seit dem 01.01.2023 Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen (AU) in elektronischer Form (eAU) abrufen müssen.
Insbesondere werden für den Arbeitgeber nicht länger AUs in Papierform („gelber Schein“) ausgestellt

Bis auf Weiteres gilt: bei z.B. Husten und/oder Halsschmerzen, Geschmacksverlust und/oder Fieber einen Schnelltest
durchzuführen. Kommen Sie bitte NICHT ohne Vorankündigung (per Mail oder telefonisch) in die Praxis.

Telefonische Erreichbarkeit:
Aufgrund der aktuellen Situation sind wir leider weiterhin telefonisch nicht so gut erreichbar, wie Sie es gewohnt sind!

Neupatientenformulare:  Datenschutzeinverst.  Anamnesebogen

Allgemeine Hinweise:
Bei einem akuten Problem lohnt es sich, zunächst eine E-Mail zu schreiben, wenn Sie uns nicht erreichen können und uns ausreichend Zeit zum Antworten zu geben.

Sollten Sie ein Rezept, Einweisung oder eine Überweisung wünschen oder eine allgemeine Frage haben und wir Ihre Versichertenkarte bereits eingelesen haben, senden Sie uns bitte
eine kurze E-Mail.

Wir bearbeiten Ihre E-Mails kontinuierlich und fortlaufend, jedoch kann es zu Verzögerungen von komplexen E-Mail-Anfragen kommen.

Situationsbedingt ist die telefonische Erreichbarkeit in erster Linie für unsere nicht Internetfähigen Patienten (Senioren) gedacht.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Ihr Team der Praxisgemeinschaft Erikastrasse

Montag
Uhr